93 Fördermöglichkeiten für Ihre Auswahl

  • Heinrich-Böll-Stiftung: Promotionsstipendium

    Die Heinrich-Böll-Stiftung fördert Promovierende aller Fachrichtungen aus dem In- und Ausland. Die Stiftung ist nahe der Partei "Die Grünen" einzuordnen, so dass Bewerber den Zielen des grünen Projekts positiv gegenüber

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Heinrich-Böll-Stiftung: Studienstipendium

    Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen und Hochschultypen aus dem In- und Ausland. Die Heinrich-Böll-Stiftung ist nahe der Partei "Die Grünen" einzuordnen, so dass Bewerber den Zielen des grünen Projekts positiv

    Status:
    Studierende
    Graduierte
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung: Stipendienprogramm

    Das Herder-Institut vergibt Stipendien an Nachwuchswissenschaftler und habilitierte Wissenschaftler, insbesondere aus ostmitteleuropäischen Ländern und dem westeuropäischen Ausland, die sich in ihrer Forschung mit der Geschichte des

    Status:
    Promovierte
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Hermann-Niermann-Stiftung/Julius-Maximilians-Universität Würzburg: Studienbörse Germanistik

    Die Stipendien ermöglichen überdurchschnittlichen Studierenden, Doktoranden und Nachwuchswissenschaftlern im Fach Germanistik einen Studienaufenthalt zur Aus-, Fort- und Weiterbildung am Institut für deutsche Philologie der Universität

    Status:
    Studierende
    Promovierte
    Graduierte
    Doktoranden
    Hochschullehrer
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Hertie School of Governance: Future of Europe-Stipendium

    Das Future of Europe-Stipendium der Hertie School of Governance umfasst zwei Vollstipendien. Die Förderung richtet sich an Bewerber aller Nationalitäten, die ein zweijähriges Vollstudium mit dem Ziel Master of Public Policy oder Master

    Status:
    Studierende
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte